Endurance

Im Endurance geht es um deine Ausdauer. In der Gruppe musst du verschiedene Aufgaben erfüllen. Dabei sind die Übungen eher auf hohe Wiederholungen ausgelegt. Ob Wellen mit den Battle Ropes, Swings mit der Kettlebell oder Kalorien rudern - hier sind viele Wiederholungen gefragt. Auch das gute alte Seilchen springen darf nicht fehlen.

laura_tank.jpg

Power

Hier geht es vor allem um eins: Pure Kraft. Schweres Heben von Trapbars, Atlas-Bällen bzw. Slamballs, Schieben des Tanks oder einfach mal schwere Gewichte von A nach B tragen. Hier kannst du die PS aus dem normalen Krafttraining mal wirklich auf die Straße bringen. In drei einzelnen Abschnitten versuchst du zusammen mit den anderen möglichst viel Gewicht zu bewegen.

Outdoor

Beim Outdoor geht es draußen im Freien zur Sache. An der frischen Luft erwarten dich Elemente aus dem Bereich Strongman und Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.